Um mich ganz kurz mit einem Lebenszeichen zu melden: ich bin noch da, und habe auch das Blog nicht vergessen. Ebenso wenig hat mich das 21. Jahrhundert geholt – auch wenn ich mir der Ironie durchaus bewußt bin, eine derartige Aussage ausgerechnet in einem wordpress-Blog zu machen ;-).

Es ist im Moment nur alles etwas schwierig. Zuerst hatte es mich mit einer ziemlichen Grippe erwischt, und ich bin für einige Tage nur im Bett gelegen. Danach wurde im Büro ein ziemliches wirres und nerviges „Großprojekt“ angefangen, mit dem ich hier meist den ganzen Tag beschäftigt bin. Nach der Arbeit habe ich dann kaum noch Motivation, mich daheim an einen Rechner zu setzen und Zeugs zu probieren oder Blogbeiträge mit Substanz zu schreiben. Da habe ich dann oft nicht mal mehr Motivation für 386er und C64, obwohl einem die eigentlich bei der Entschleunigung und dem Erkennen relevanter Dinge helfen sollten. Ja, auf diese Weise kann einen das 21. Jahrhundert und der Einheitstrott des täglichen Lebens wohl tatsächlich „holen“, wenn man nicht aufpasst.

Es wird in den nächsten Tagen vermutlich langsam besser werden, und ich habe mir auch einige längere Blogbeiträge und andere Dinge fest vorgenommen. Ein paar VHS-Kassetten für einen Videobeitrag liegen auch schon bereit. Man habe also bitte etwas Geduld mit mir, es geht hier im Blog demnächst mit regelmäßigen Beiträgen weiter.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bin noch da

  1. Erstmal nachträglich gute Besserung von mir, auch wenn die pöse Grippe anscheinend schon ausgestanden ist.
    Lass dir Zeit mit den Beiträgen, du weißt ja, Qualität vor Quantität 😉
    Ausserdem sei noch angemerkt, garkein digitaler Medienkonsum entschleunigt noch mehr als C64 und 386er.
    In diesem Sinne frohe Fastenzeit.

    Grüße Andi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s